Jugendförderung


Jugendförderung ist für uns eine Herzensangelegenheit. Wir wollen die Freude der Kinder und Jugendlichen am Tennisspielen wecken und ausbauen, sie (spielerisch) fördern und fordern, Fairness im Sport vermitteln und das Gemeinschaftsgefühl stärken. Denn wir verstehen Tennis ganz bewusst als Einzel- und als Mannschaftssport.

 

Die Jugendförderung erfolgt in erster Linie in unserem Jugendtraining, das sommers wie winters in kleinen Gruppen für Kinder und Jugendliche in jedem Alter und mit jeder Spielstärke angeboten wird. Das Hallentraining im Winter wird von der Tennisabteilung bezuschusst.

 

Zwar steht der Spaß am Sport im Vordergrund, gleichwohl zeichnet sich unser Jugendtraining durch seine hohe Qualität aus. Hierzu arbeiten wir mit unserem Partner, der Tennisschule PTB, zusammen. Das Kürzel PTB steht für die Nachnamen der drei Freunde Pesch (Leiter der Tennisschule), Tarau und Beudt. Gemeinsam betreuen sie mit ihrer Tennisschule mittlerweile eine ganze Reihe von kleineren und größeren Vereinen im Rhein-Main-Gebiet. Dabei setzt PTB konsequent auf ausschließlich lizenzierte Tennistrainer (von denen mittlerweile mehrere aus unserer SVW-eigenen Trainerschmiede stammen) und legt Wert auf regelmäßige Weiterbildungen.

 

Der Ertrag dieser Zusammenarbeit zeigt sich nicht zuletzt in den Medenrunden und bei Turnieren, in denen unser Nachwuchs seit Jahren rheinhessenweit zu den erfolgreichsten der kleinen und mittelgroßen Vereine zählt und ein ums andere Mal auch die ambitionierten Teams der großen Vereine hinter sich lässt. Regelmäßig spielen unsere Teams erfolgreich in den höchsten Ligen ihrer jeweiligen Altersklassen. Auch Rheinhessenmeisterschaftstitel sowohl im Einzel als auch in den Mannschaftswettbewerben können wir immer wieder bejubeln.

 

Darüber hinaus zeichnet sich die Jugendarbeit in unserer Tennisabteilung durch verschiedene Zusatzangebote aus. Hierzu zählt zum Beispiel ein Kadertraining, das wir gemeinsam mit befreundeten Vereinen aus dem Umland für besonders förderungsinteressierte Jugendspieler anbieten. Aber auch die Familientage auf der Anlage und natürlich unser beliebtes Tenniscamp in den Ferien mit einem abwechslungsreichen Programm liegen uns sehr am Herzen. Unabhängig von solchen Events stehen unseren Kids auch ein kleiner Spielplatz und eine Ballwand zum Austoben zur Verfügung.

 

Besonders freuen wir uns darüber, dass viele Freundschaften zwischen Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichen Wurzeln entstanden sind, die weit über die Außenlinien unserer Courts hinaus wirken.

Kontakt


Für allgemeine Fragen rund um unsere Jugendarbeit stehen unsere Jugendwarte per E-Mail an jugend[at]svw-tennis.de zur Verfügung.